Unser aktuelles Bike-Sortiment 2013 finden Sie hier.



News

15.10.2008

Neues Interaktives 3D Tool für STEVENS Bikes

Ab heute für Sie freigeschaltet: ein innovatives 360° Werkzeug, mit dem Premium-Bikes von STEVENS auf der Hompepage frei drehbar und zoombar sind.

Erforschen Sie ihr Lieblingsbike aus jeder Perspektive, schauen Sie hinter die Kulissen und studieren Sie auch die kleinsten Details. Lassen Sie sich von der Ästhetik der Räder verführen und betrachten Sie die technischen Highlights der Modelle.

Mit der marktführenden Technologie von ´Drehmomente´ stellen wir 12 Bikes neben der Dreh-Zoom-Funktion auch mit  den 5 technischen highlights vor. Mit Mausklick führt sie das Programm zu den wichtigsten Elementen und Bereichen der Bikes.

Zwar ersetzt das Web noch keine Probefahrt - aber mit dieser starken Funktionalität ermöglichen wir dem Betrachter eine bequeme Annäherung an seine Wunsch-Maschine.

Benutzen sie auch den Steuerungsbutton rechts:

+ Steuerung Zoom
> Drehen nach rechts
< Drehen nach links

Die 12 Bikes stammen aus den 3 Kategorien RACE, MTB und ALLROUND

RACE

MTB

ALLROUND

09.10.2008

Mountainbike Testival in Südtirol: STEVENS 2009er Bikes am Start

Auch 2008 veranstaltet das Magazin ´Mountainbike´ das Testival in Latsch, einem touristisch geprägten Ort im Herzen von Südtirol. Am Start ist ein Team von STEVENS Bikes, das den Teilnehmern mit Rat und Tat zur Seite stehen wird und auch die neue 2009er Bike-Palette präsentiert. 

Vor allem das 160mm Enduro Bike "Ridge" wird dort sicher auf ein breites Interesse stossen. Vertriebsleiter Rainer König und Federungsexperte Jörg Reckendrees nehmen nicht nur 4 der Edel-Enduros für Probefahrten und Fahrtests mit, sonden auch die gleiche Anzahl neuer STEVENS Glide All Mountain Fullies, einige Fluent- und Fluent-Lady Marathon-Tourer sowie attraktive Hardtails aus Carbon und Aluminium. Auch das STEVENS Fluent Carbon, dessen Serienstart 2009 gerade anläuft, ist mit von der Partie.

"Neben den Fahrtests, die wir natürlich selbst gerne vornehmen und begleiten, ist auch der Kontakt zu den Teilnehmern, das direkte Feedback der Fahrer und der Austausch mit der Presse wichtig", so der seit vielen Jahren bei solchen Events engagierte Vertriebs-Chef.

18.09.2008

STEVENS auf der IFMA Messe in Köln

Nach der sehr erfolgreichen EUROBIKE Messe folgen die weiteren Ausstellungen des Messe-Marathons quasi im Wochentakt. Vergangenes Wochenende trafen sich viele STEVENS Händler zur Hausmesse auf dem Firmengelände am Asbrookdamm. Neben Gesprächen zur Kollektion 2009 standen die Orderplanung der kommenden Saison sowie ein interessantes Beiprogramm an. Allen Beteiligten hat die Auftaktveranstaltung sehr gefallen, eine Fortführung in den nächsten Jahren ist fest eingeplant.

 

Am heutigen Donnerstag startete in Köln die IFMA. STEVENS hatte dort einen "Stand im Stand" beim Fachhandelsverband "bico" und zeigte dort die Highlights der kommenden Saison. Unsere Vertriebsmitarbeiter berichten von aufschlußreichen Gesprächen, neuen Kontakten und erfolgreichen Abschlüssen für die Ordersaison.

Als nächstes steht am Wochende die Messe des Schweizer STEVENS Importeurs "Tour de Suisse" an.

Ab Montag findet in Las Vegas (USA) die Interbike statt, an der STEVENS ebenfalls erstmalig vertreten ist. Neben dem Management von STEVENS Canada sind auch Vertreter von STEVENS Hamburg dort am Stand präsent.

Doch damit nicht genug. Ab dem 7.10. stellt der neue STEVENS Importeur für Frankreich, Paul Lange France, am Roc d´Azur die Highlights der MTB Kollektion vor.

Es folgen die Benelux-Messe in Utrecht ("Bike Motion") sowie eine Ausstellung in Portugal, geleitet vom neuen portugiesischen Vertreiber von STEVENS.

Eine Menge neuer Fachhandels- und Endverbraucherkontakte sowie eine gesteigerte Präsenz von STEVENS in den Auslandsmärkten scheinen somit gesichert und zeigen eindeutig die Expansion der in Deutschland sehr erfolgreichen Marke auch in andere Länder.

© 2010 Rüstemeier / Rehfeld