Here you can find our current range 2013.



News

 

10.10.2004

Top Erfolg: Philip Mamos wird Deutscher Meister!

Den Titel des „Deutschen Bergmeisters” konnte sich diesen Sonntag das Team Lamonta sichern. Der Braunschweiger Philip Mamos hat nach dem Vorjahres Vize-Titel von Teamchef dieses Jahr für einen weiteren und krönenden Saisonhöhepunkt der Strassenmannschaft aus Rheda Wiedenbrück gesorgt. Den Start in die Internationale Querfeldeinserie haben die Profis des Stevens Cross Teams nunmehr in Holland und Belgien vollzogen. In 2 schnellen und mit der Weltspitze besetzten Rennen konnten sich Jens Schwedler (Harderwijk 15., Weltcup 30.), Peter Presslauer (WC 24.), Christian Heule (WC 13.), Finn Heitmann (Harderwijk 6.bester U23) und Pospisil (Harderwijk 11., WC 28.) mit einer guten Teamleistung zeigen. In beiden Rennen waren die Stevens Piloten oft an der Spitze vertreten. Sturzpech bei Jiri Pospisil und Jens Schwedler verhinderte eine bessere Platzierung. Bekannt ist das neue Team im Heimatland des Crosssports: „Mir haben die Top Leute aus Belgien schon zum Team gratuliert, sie empfinden das als eine gute und professionelle Bereicherung für den europäischen Cross-Sport”, so Jens Schwedler.

Link: Homepage Team Lamonta

03.10.2004

4 Nationale Meister im Cyclocross Team

Das Stevens International Cyclocross Team hat am 3.10. den ersten gemeinsamen Start in Berlin absolviert. Nachdem die Fahrer am Samstag in Hamburg Materialübergabe und Studiotermin hatten, stand eine gemeinsame Ausfahrt mit „local Scout” Jens Schwedler auf dem Programm. Neben den Deutschen Meistern Paul Voss (Junioren, 2.v.r.) und Malte Urban (Elite, 2.v.l) und dem österreichischen Meister Peter Presslauer (links im Foto) und dem Schweizer Meister Christian Heule kamen auch die anderen Fahrer aus Tschechien und Deutschland nach Hamburg. In Berlin hatte der Tiroler Peter Presslauer die besten Beine. Er belegte in einem hochkarätigen Feld Rang 7. Bester Deutscher war wiederum Altmeister Jens Schwedler auf Platz 10. Die U23 Piloten Finn Heitmann und Paul Voss waren die besten in ihrer Klasse und führen nun die Deutschland Cup Wertung an. Weitere Daten zum Team, dem Material und den Fahrern finden Sie auf der neuen Team Homepage. Ein Newsletter kann dort auch abonniert werden!

Link: Cross Team Homepage

 

30.09.2004

Drei Stevens Strassenfahrer bei der WM in Verona

In etlichen Disziplinen starten Stevens Fahrer bei den Radsport-Weltmeisterschaften Anfang Oktober in Verona. Die Nominierung des deutschen Vizemeisters Stefan Schumacher (Lamonta) für das Strassenrennen der Profis am Sonntag ist nach BDR Auskünften auch eine „Anerkennung für die professionelle Arbeit, die im Team Lamonta geleistet wird.” Des weiteren sind die deutsche Zeitfahrmeisterin Sabine Fischer mit einem Stevens Vuelta im Juniorinnen-Strassenrennen am Freitag sowie Konstantin Schubert (Team Optik Delker) mit dem Stevens Izoard Lite am Start des U23 Wettbewerbs am Samstag. Stevens wünscht den Athleten gute Platzierungen beim wichtigsten Rennen zum Saisonabschluss!

Link: Website WM Verona

© 2010 Rüstemeier / Rehfeld