Unser aktuelles Bike-Sortiment 2013 finden Sie hier.



News

18.09.2008

STEVENS auf der IFMA Messe in Köln

Nach der sehr erfolgreichen EUROBIKE Messe folgen die weiteren Ausstellungen des Messe-Marathons quasi im Wochentakt. Vergangenes Wochenende trafen sich viele STEVENS Händler zur Hausmesse auf dem Firmengelände am Asbrookdamm. Neben Gesprächen zur Kollektion 2009 standen die Orderplanung der kommenden Saison sowie ein interessantes Beiprogramm an. Allen Beteiligten hat die Auftaktveranstaltung sehr gefallen, eine Fortführung in den nächsten Jahren ist fest eingeplant.

 

Am heutigen Donnerstag startete in Köln die IFMA. STEVENS hatte dort einen "Stand im Stand" beim Fachhandelsverband "bico" und zeigte dort die Highlights der kommenden Saison. Unsere Vertriebsmitarbeiter berichten von aufschlußreichen Gesprächen, neuen Kontakten und erfolgreichen Abschlüssen für die Ordersaison.

Als nächstes steht am Wochende die Messe des Schweizer STEVENS Importeurs "Tour de Suisse" an.

Ab Montag findet in Las Vegas (USA) die Interbike statt, an der STEVENS ebenfalls erstmalig vertreten ist. Neben dem Management von STEVENS Canada sind auch Vertreter von STEVENS Hamburg dort am Stand präsent.

Doch damit nicht genug. Ab dem 7.10. stellt der neue STEVENS Importeur für Frankreich, Paul Lange France, am Roc d´Azur die Highlights der MTB Kollektion vor.

Es folgen die Benelux-Messe in Utrecht ("Bike Motion") sowie eine Ausstellung in Portugal, geleitet vom neuen portugiesischen Vertreiber von STEVENS.

Eine Menge neuer Fachhandels- und Endverbraucherkontakte sowie eine gesteigerte Präsenz von STEVENS in den Auslandsmärkten scheinen somit gesichert und zeigen eindeutig die Expansion der in Deutschland sehr erfolgreichen Marke auch in andere Länder.

Messestand STEVENS

04.09.2008

STEVENS auf der Eurobike

Friedrichshafen am Bodensee: In einer der schönsten Regionen Deutschlands startet am heutigen Donnerstag die Eurobike. Weltweit die führende Fahrrad-Fachmesse, hat sich die 1991 zum ersten Mal ausgetragene Veranstaltung zu einem  der wichtigsten Meilensteile in der Radbranche entwickelt. Auch STEVENS stellt in Halle A3 auf Stand 307 sämtliche Neuheiten des Jahrgangs 2009 vor!

Fachbesucher - Händler und Journalisten - haben am Donnerstag bis Samstag Einlass, Endverbraucher können sich am Sonntag von den neuen Trends anstecken lassen und Neuanschaffungen planen - oder sich einfach die innovativen Entwicklungen vorführen lassen.

STEVENS Product Manager Volker Dohrmann: "Wir waren von Anfang an am Bodensee dabei. 1991 hatten wir auf der Eurobike eine überschaubare STEVENS Kollektion und auch die von uns vertriebenen Marken ´Merlin´ und ´Basso´ mit auf unserem Stand. Numehr hat sich sowhl die Messe als auch die STEVENS Range beachtlich entwickelt. Insgesamt sehen wir die Fahrradbranche gerade erst am Anfang eines neuen Booms, zumal sich das Rad als Verkehrsmittel und Freizeitgerät künftig noch entwickeln wird. Viele Endverbraucher lassen sich von der modernen Fahrradtechnik erst inspirieren, nachdem sie ihren alten "Drahtesel" aus der Garage geholt haben und die Lust am Radfahren geweckt ist. Da bietet sich natürlich der Besuch einer international bedeutenden Messe an."

Link: Eurobike

27.08.2008

Nur noch eine Woche: Die EUROBIKE-Messe zeigt alle Neuheiten für 2009!

Der Sommer 2008 - und damit die Hauptnutzungszeit für Fahrräder - ist noch in mehr oder weniger vollem Gange, und schon kündigt sich der neue Jahrgang der Bike-Kollektion an. Am 4.9.2008 findet in Friedrichshafen am Bodensee die traditionelle Herbstmesse statt, zu der alle namhaften Anbieter anreisen und die Neuheiten für 2009 präsentieren.

 

Auch STEVENS stellt dort etliche Innovationen vor und zeigt eine umfassend aufgefrischte Palette hochwertiger Bikes. Lassen Sie sich überraschen!

 

In Stichpunkten hier schon eine Vorschau wichtiger Trends bei STEVENS:

Neben dem Ultraleichtgewicht "Xenith", einem voll ausgestatteten Trekkingrad mit unter 10 kg Gewicht, finden sich dort die neue Longtravel MTB-Maschine "Ridge", ein klassisches Endurobike mit Anleihen leichter All Mountain-Bikes!

Im Bereich Rennrad werden vor allem die Aero-Maschine SLR sowie das neue Zeitfahrmodell Crono Elite erstmalig präsentiert.

Im Urban-Bereich kommt der Street Flyer neu auf den Markt, ein Crossover Modell aus MTB und City Flyer mit starker Shimano Alfine- und Disc-Ausstattung.

Interessenten können am Publikumstag der Eurobike-Messe die Palette selbst vor Ort bestaunen, oder sich hier im Netz die neuen Räder ansehen.

Wir freuen uns auf den Saisonstart 2009 und hoffen auf eine gelungene Eurobike!

© 2010 Rüstemeier / Rehfeld