City Flight

City Flight Lady
Info FlashplayerPara ver todo el contenido de esta página por favor instale el Adobe Flash Player y active JavaScript.
Cuadro Aluminium 7005DB t-wall
Peso 11.6 kg
Tallas 46, 50, 54 cm
Color(es) Velvet Black
V. para imprimir

Mehr Understatement geht nicht. Denn an diesem Stadtflitzer ist nur das Nötigste verbaut: die 8-Gang-Nabenschaltung von Shimano. Schnelle Kojak-Pneus von Schwalbe. Der samtig-schwarze STEVENS-Rahmen, der Wendigkeit und eine entspannte Sitzposition zugleich bietet. Kein Wunder, dass die Waage gerade mal 11,6 kg anzeigt.

  • Eleganter cooler Cityflitzer
  • High End Alfine Kurbelsatz, Hollowtech 2 Technologie
  • Universalgeometrie für entspannte Sitzposition
  • Pannensichere Schwalbe Leichtlaufreifen
aktivRadfahren TIPP: Sport

05/2006

aktivRadfahren TIPP: Sport

Was für ein genialer Wurf. Optik pur, Fahrspaß pur! Das City Flight ist ein wieselflinker Highspeed-Flitzer, gekoppelt mit einer sportlichen 8-fach Nabe in hochwertiger Premium-Version. Ein genialer Überflieger.

 Chasis
 CuadroAluminium 7005DB t-wall
 Horquilla delanteraSTEVENS Alu C-Blade II, Aluschaft
 DirecciónFSA Ahead Integrated Mod. 11, 1 1/8"
 FrenosShimano BR-M422 V, stainless bolts
 Transmisión
 BielasShimano Alfine FC-S500 Hollow, 45 Z, Guard
 CambioShimano Nexus Premium SG-8R36 Nabe
 CadenaShimano CN-HG50
 CassetteShimano CS 20 Z.
 PedalesCity Superlite Cartridge
 Juego de Ruedas
 BujesShimano HB-M590/SG-8R36
 LlantasRyde Zac 2000
 CubiertasSchwalbe Kojak 700x35C
 Componentes de Pilotaje (Manillar y Potencia)
 ManillarOxygen Vista 15° 61 cm
 PotenciaOxygen Pistol, 25.4mm, 8°, stainless
 SillínOxygen Lynx
 Tija de SillínOxygen Pistol 300 mm
 Maneta de CambiosShimano Nexus SL-8S20
 Palanca de FrenoShimano BL-M421
 Opciones
 Kit touringOptional Schutzbleche, Gepäckträger
 Información
 Peso11.6 kg
 Tallas46, 50, 54 cm
 Color(es)Velvet Black
 Detalles 2012
 Detalle 1Eleganter cooler Cityflitzer
 Detalle 2High End Alfine Kurbelsatz, Hollowtech 2 Technologie
 Detalle 3Universalgeometrie für entspannte Sitzposition
 Detalle 4Pannensichere Schwalbe Leichtlaufreifen

Sitzrohrlänge Sitzrohrlänge Sitzrohrlänge Oberrohrlänge Oberrohr horizontal Steuerrohrwinkel (°) Sitzrohrwinkel (°) Radstand Kettenstrebenlänge Steuerrohrlänge Tretlagerabsenkung Tretlagerhöhe Gabelvorbiegung Sloping Radius Laufrad Überstandshöhe Gabelbauhöhe Distanz Vorderrad-Tretlager

Altura del cuadro (cm)   46 50 54 Toma de mediciones
           
Sitzrohrlänge A1 578 598 621 nominell
Sitzrohrlänge A2 460 500 540 Tretlagermitte bis Oberkante Sitzrohr
Sitzrohrlänge A3 246 246 246 Tretlagermitte bis Oberk. Oberrohr
Sitzrohrlänge A4 228 228 228 Tretlagermitte bis Mitte Oberrohr
Oberrohrlänge B 566 577 592  
Oberrohr horizontal C 568 574 584 bis Schnittpunkt Sattelstütze
Steuerrohrwinkel (°) D 70 70 70.5  
Sitzrohrwinkel (°) E 72.5 72.5 72.5  
Radstand F 1071 1078 1084  
Kettenstrebenlänge G 454 454 454  
Steuerrohrlänge H 140 160 180  
Tretlagerabsenkung I 70 70 70 Abstand zur Nabenhöhe
Tretlagerhöhe K 278 278 278 Abstand zum Erdboden
Gabelvorbiegung L 50 50 50  
Sloping M 316 336 357 Oberrohr Levelunterschied v/h
Radius Laufrad N 348 348 348 bereift
Überstandshöhe O 623 631 639 Oberkante Oberrohr bis Erdboden*
Gabelbauhöhe P 404 404 404 Incl. der unteren Steuersatzschale
Distanz Vorderrad-Tretlager Q 627 634 639  
Sattelstütze Ø   27.2 27.2 27.2  
Vorbaulänge   90 100 110 Mitte-Mitte
Vorbauwinkel (°)   8 8 8  
Lenkerklemmung   25.4 25.4 25.4  
Spacerbestückung   25+5+5 25+5+5 25+5+5  
Lenkerbreite   610 610 610 Rennlenker Mitte-Mitte
Kurbellänge   170 170 170  
           
    46 50 54  

* 1/3 vom Sitzrohr entfernt

© 2012 Rüstemeier / Rehfeld