Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2017). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation

Radsport News

12.02.2018

Nissen und Pfäffle: Zweimal Platz zwei beim 4 Stage Race

Lanzarote hat nicht nur Rennradfahrern etwas zu bieten: Anfang Februar 2018 lockte das von der UCI gelistete Etappenrennen „4 Stage Race“ erneut Profi- und Hobby-Mountainbiker auf die Insel. Darunter auch die beiden STEVENS Piloten Sören Nissen, der dieses Rennen 2017 als Zweiter beendete, und Christian Pfäffle, der als Cross Country Fahrer sein erstes Mehrtagesrennen fuhr.

Weiterlesen …

07.02.2018

Top-Saisonauftakt für Veranda’s Willems-Crelan mit Sean De Bie

Sean de Bie hat auf STEVENS Xenon den ersten Etappensieg der Saison für sein Team Vérandas Willems-Crelan geholt. Beim französischen Etoile de Bessèges, einem Mehrtagesrennen der UCI-Kategorie 2.1 über fünf Etappen, zeigte sich der ehemalige Cross-Europameister der Junioren bereits früh in der Saison in guter Form.

Weiterlesen …

29.01.2018

Sanne Cant bestätigt Gesamtsieg im Weltcup

Sanne Cant hat im letzten Weltcup-Rennen der Saison 2017/18 eindrucksvoll bewiesen, warum sie schon vor dem letzten Rennen die Gesamtwertung gewonnen hatte. Die Weltmeisterin fuhr auf dem anspruchsvollen, teils rutschigen Kurs in Hoogerheide ein fehlerfreies Rennen und setzte sich in der fünften von sechs Runden endgültig von ihrer stärksten Konkurrentin Eva Lechner (Italien) ab und gewinnt mit 10 Sekunden Vorsprung.

Weiterlesen …

15.01.2018

Zahlreiche Medaillen auf STEVENS Super Prestige

Es gab Premieren, Achtungserfolge, starke kämpferische Leistungen und Bestätigungen von beeindruckenden Serien: Am vergangenen Wochenende liefen europaweit die nationalen Cyclocross-Meisterschaften. Auf STEVENS Super Prestige haben 20 Fahrerinnen und Fahrer Edelmetall eingefahren, darunter sechs Mal Gold.

Weiterlesen …

14.01.2018

Sechs Medaillen und starke Platzierungen

Am zweiten Tag der Deutschen Cyclocross-Meisterschaften hat das STEVENS Racing Team weitere Medaillen gewonnen. Nach der Goldmedaille in der U17-Klasse von Jasper Levi Pahlke und der Bronzemedaille von Paul Lindenau beim U23-Nachwuchs folgte ein kompletter Medaillensatz bei den U18-Junioren, die Silbermedaille von Jessica Walsleben bei den Damen-Elite sowie starke Platzierungen bei den Herren-Elite.

Weiterlesen …

13.01.2018

Gold für Jasper Pahlke, Bronze für Paul Lindenau

Jasper Levi Pahlke setzt sich auf dem schnellen Kurs in der U17-Klasse durch und wird Deutscher Meister. Paul Lindenau gewann nach aktiver Fahrweise im Rennen des U23-Nachwuchses Bronze. Zuvor, im zweiten Rennen des Tages, fuhr Benjamin Krüger vom STEVENS Schubert Racing Team ebenfalls auf STEVENS Super Prestige souverän zur Deutschen U15-Meisterschaft.

Weiterlesen …

12.01.2018

Veranda’s Willems-Crelan fährt ab 2018 auf STEVENS Xenon

Die STEVENS Vertriebs GmbH ist der neue Rad-Ausrüster des Pro Continental-Teams und freut sich insbesondere auf die Frühjahrsklassiker.

Weiterlesen …

10.01.2018

Schluss mit Cross, weiter auf der Straße

„Ich habe beschlossen, dass es für mich Zeit wird, mich nach neuen Aufgaben und Herausforderungen umzusehen“, schreibt Philipp Walsleben auf seiner Facebook-Seite. Da sich Crosssport auf höchstem Niveau nicht dazu eigne, einfach irgendwie weiter zu machen, habe er mit dem Management seines Teams Beobank-Conrendon eine vorzeitige Auflösung des Vertrags vereinbart, der eigentlich noch bis Ende 2018 gelaufen wäre, aber: „Sowohl mich als auch mein Team hätte das nur unzufrieden gemacht“, so der 30-Jährige.

Weiterlesen …

// NEVER STOP