Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2018). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation

6X Tour

Gewicht 14,4 kg
Größen  46, 50, 54 cm
Rahmen Aluminium 6061 DB
Farbe(n) Mineral Grey

Preise

Preis
Auf Anfrage

Bestseller für den Alltag und mehr.

Der fein verarbeitete STEVENS Rahmen und die stabile SR Suntour-Federgabel. Der neue Shimano Deore 10fach-Antrieb und zuverlässige Hydraulik-Scheibenbremsen aus gleichem Hause. Eine komplette Ausstattung für Reise- und Alltagseinsatz und doch nur 14.4 Kilogramm auf der Waage. Oder kurz: die steingraue Tourenbike-Eminenz in der 1100-Euro-Klasse.

  • Komfortabler Sport-Tourer mit Scheibenbremsen
  • SR Suntour-Federgabel mit Lockout-Funktion
  • Neue Shimano Deore 10fach-Schaltung
  • Hydraulische Shimano-Scheibenbremsen
  • LED-Scheinwerfer mit Tagfahr- und Standrücklicht

Technologie

Triple Butted, Double Butted

Englische Bezeichnung für einen Rahmenrohrverlauf mit insgesamt drei bzw. zwei Wandstärken. Triple Butted (TB) ist die übliche Rahmentechnologie bei den hochwertigen STEVENS-Rahmen.
Die Rohre mit unterschiedlichen Wandstärken sind optimal auf die jeweilige Belastung und Verarbeitung abgestimmt. Die Wandstärke ist dort am größten, wo die Belastung am größten ist oder die Rohre verschweißt werden. Das ermöglicht am Rahmen eine bedeutende Gewichtsersparnis von mehreren Hundert Gramm.

Hydraulische Scheibenbremsen (Trekking)

Für den Einsatz im Alltag gibt es keine zuverlässigeren als hydraulisch betätigte Scheibenbremsen – darum raten wir jedem, der zwölf Monate im Jahr auf seinem Cross-, Trekking- oder Citybike unterwegs ist, zu unseren Modellen mit dem Zusatz „DISC“. Die Bremskraft lässt sich jederzeit perfekt dosieren, wird auch bei Nässe keinen Deut schwächer, dazu ist die Bremsanlage nahezu wartungsfrei. Und die Besonderheiten, etwa beim Radaus- und -einbau, erklärt Ihnen der STEVENS Fachhändler gerne.

Ausstattung

  • einfach
  • erweitert

Chassis

Rahmen
Aluminium 6061 DB
  • Achse: QR10x135
  • Bremse: IS-Disc
  • Tretlager: BSA 68 mm
  • Umwerfer-Aufnahme: Schelle
  • Zugverlegung: intern (Schaltung)/extern (Bremse)
  • Schutzblech- u. Gepäckträger-Ösen
Gabel
SR Suntour NCX-D LO
  • Federweg: 63 mm
  • Stahlfeder
  • Lockout
  • Gabelschaft 1 1/8"
  • Achse: QR9x100
  • Bremse: Postmount-Disc
  • Schutzblech-Ösen
Steuersatz
STEVENS AH 1 1/8"
  • Obere Lagerschale: ZS44/28,6
  • Untere Lagerschale: ZS44/30
Bremsen
Shimano BR-M365
  • Hydraulische Scheibenbremse
  • Scheibe: SM-RT54
  • Scheibendurchmesser: 180/160 mm
  • Center-Lock

Antrieb

Kurbelsatz
Shimano Deore Trekking
  • 48-36-26 Z.
  • Tretlager: BSA 68 mm / Hollowtech II
  • Kettenschutz
Umwerfer v
Shimano Deore Trekking
  • FD-T6000-H3
Schaltung h
Shimano Deore Trekking Shadow
  • RD-T6000-SGS
  • 10fach
  • Direct Mount
  • Gesamtkapazität: 47 Zähne
Kette
Shimano CN-HG54
Kassette
Shimano CS-HG500
  • 10fach
  • Abstufung: 11-12-14-16-18-20-22-25-28-32 Zähne
Pedale
ATB Alu Comp Reflex
Entfaltung
Zoom 1.76 - 9.47 m, 3*10

Laufräder

Naben
Shimano DH-3D37 | FH-M3050
  • Nabendynamo vorne
Felgen
Oxygen PRO-D A19
Reifen
Schwalbe G-One Allround Performance
  • Reifengröße: 35-622
  • Dual Compound
  • RaceGuard
  • Reflexstreifen

Cockpit

Lenker
Oxygen Driver
  • Breite: 630 mm
  • Kröpfung: 15°
  • Rise: 13 mm
  • Klemmung: 31,8 mm
Vorbau
Oxygen Driver
  • Lenkerklemmung: 31,8 mm
  • Winkel: 6°
Sattel
Oxygen Lynx
Sattelstütze
Oxygen Driver
  • Länge: 350 mm
  • Durchmesser: 27,2 mm
  • Einstecktiefe min. 100 mm
Schalthebel
Shimano Deore
  • SL-M6000
Bremshebel
Shimano BL-M365
  • 3-Finger
Beleuchtung
B+M IQ Avy T Senso+ 40 Lux | Line Tec Small
  • Beleuchtungsstärke (vorne): 40 Lux
  • Nahfeldausleuchtung
  • Tagfahrlicht
  • Standrücklicht
  • Einschalt-Automatik
Zubehör
Racktime Light-it Gepäckträger | SKS Schutzbleche

Daten

Gewicht
14,4 kg
Größen
46, 50, 54 cm
Farbe(n)
Mineral Grey
Zul. Gesamtgewicht
130 kg
  • Fahrrad inkl. Fahrer, Bekleidung und Gepäck
 

Geometrie

schematische Skizze eines Fahrrades mit eingezeichneten Geometrie-Messpunkten

Rahmengröße (cm) 46 50 54 Messweise
Sitzrohrlänge A1 620 652 671 nominell
Sitzrohrlänge A2 460 500 540 Tretlagermitte bis Oberk. Sitzrohr
Sitzrohrlänge A3 256 255 270 Tretlagermitte bis Oberk. Oberrohr
Oberrohrlänge B 575 592 609  
Oberrohr horizontal C 565 580 600 bis Schnittpunkt Sattelstütze
Steuerrohrwinkel (°) D 70.5 70.5 70.5  
Sitzrohrwinkel (°) E 73 72.5 72.5  
Radstand F 1057 1068 1088  
Kettenstrebenlänge G 445 445 445  
Steuerrohrlänge H 130 160 180  
Tretlagerabsenkung I 55 55 55 Abstand zur Nabenhöhe*
Tretlagerhöhe K 295 295 295 Abstand zum Erdboden*
Gabelvorbiegung L 40 40 40  
Sloping M 349 378 383 Oberrohr Levelunterschied v/h
Radius Laufrad N 350 350 350 bereift
Überstandshöhe O 650 656 672 Oberkante Oberrohr bis Erdboden**
Gabelbauhöhe P 455 455 455 Incl. der unteren Steuersatzschale*
Distanz Vorderrad-Tretlager Q 618 628 649  
Reach R 383 383 397 horiz. von Tretlager bis Steuerrohr
Stack S 593 621 640 vertikal von Tretlager bis Steuerrohr
Stack/Reach (1:x)   1.55 1.62 1.61 Verhältnis aus Stack zu Reach
Sattelstütze Ø   27.2 27.2 27.2  
Vorbaulänge   80 100 110 Mitte-Mitte
Vorbauwinkel (°)   6 6 6  
Lenkerklemmung   31.8 31.8 31.8  
Spacerbestückung   19.4 + 10 + 10 + 5 + 5 + 5  
Lenkerbreite   630 630 630  
Kurbellänge   170 170 175  
    46 50 54  

* Mit Fahrer an Bord und leicht eingefederter Federgabel (Standard-Fahrposition)

** 1/3 vom Sitzrohr entfernt, Rad nicht eingefedert

// NEVER STOP