Hinweis schließen Sie befinden sich auf einer STEVENS Bikes-Seite eines früheren Modelljahrs (2018). Diese Seiten dienen Ihnen als Service, wenn Sie Fragen zu Ausstattungen und Geometrie älterer STEVENS Bikes haben. Weitere Modelljahre finden Sie unter Service – Produktjahre.
Navigation
TdS Veloprogramm

Radsport News

15.01.2019

Fünf Meistertitel und eine Silbermedaille für das STEVENS Racing Team

Es war ein Auftakt nach Maß: Das STEVENS Racing Team holt am ersten Tag der Deutschen Meisterschaft 2019 in Kleinmachnow vier Medaillen. Emma Eydt sichert sich den Meistertitel bei den U23-Frauen nach einem souveränen Rennen, zuvor hatte Jens Schwedler bei den Masters 3 überraschend gewonnen und damit den Grundstein für ein erfolgreiches Wochenende gelegt.

Weiterlesen …

08.01.2019

Nach erfolgreichem Deutschland-Cup Blick in Richtung DM

Traditionell starteten die Querfeldeinsportler zum Jahresabschluss beim Deutschland-Cup-Finale in Herford und Vechta. Bei optimalen äußeren Bedingungen ging es um die letzten und entscheidenden Punkte für die Gesamtwertung des Deutschland-Cups.

Weiterlesen …

17.12.2018

Wout van Aert Zweiter, Sanne Cant Erste in Zonhoven

Cyclocross-Weltmeisterin Sanne Cant, IKO-Beobank, kommt ganz offensichtlich immer besser in Fahrt. Das Rennen der Super Prestige Serie in Zonhoven spiegelte gewissermaßen ihren bisherigen Saisonverlauf wieder. In einem abwechslungsreichen Rennen war sie zunächst in der Verfolgergruppe gut unterwegs. Vorne machte zunächst Nikki Brammeier auf dem sandreichen und damit kraftraubenden Kurs das Tempo. Die Weltmeisterin aber kam mit Beharrlichkeit nach vorn und stellte schließlich Denise Betsema (NL), die über lange Strecken des Rennens geführt hatte – Sanne Cant gewinnt mit einigen Sekunden Vorsprung vor der Niederländerin.

Weiterlesen …

12.12.2018

Cyclocross im Herzen

Zuvorderst ein Bekenntnis zum Cyclocross: „Ich bin Belgier, geboren in Belgien, geboren mit Cyclocross“, sagt Wout van Aert im großen, vierseitigen Interview mit der TOUR, Ausgabe 12.2018.

Weiterlesen …

26.11.2018

Erneut Rang Drei für Tom Lindner

Tom Lindner vom STEVENS Racing Team hat beim 5. Cyclocross Weltcup-Rennen der Saison im Belgischen Koksijde seine Spitzenform bestätigt und ist eine Woche nach dem Rennen in Tabor erneut Dritter im Rennen der U19-Junioren geworden.

Weiterlesen …

20.11.2018

Gelungenes Rennwochenende

Das Team Steylaerts 777 blickt auf ein außerordentlich erfolgreiches Wochenende zurück: Am Samstag fuhren Annemarie Worst und Alice Maria Arzuffi beim 4. UCI Weltcup-Rennen in Tabor auf Rang zwei und drei. Am Sonntag gewann Timo Kielich das U23-Rennen und das Annemarie Worst bei den Frauen-Elite in Hamme im Rahmen der DVV verzekeringen trofee.

Weiterlesen …

12.11.2018

Podiumsplätze in Magstadt und Vaihingen

In den vergangenen Jahren zeichnete sich der Deutschland Cup in Magstadt insbesondere durch seine extremen Bedingungen aus, starker Schneefall und Eis oder schlammige Bodenverhältnisse machten den an einem Wiesenhang gelegenen Kurs äußerst anspruchsvoll und selektiv.

Weiterlesen …

05.11.2018

Weltmeisterschaftsteilnahme als Highlight

Das Team Vorarlberg Santic hat sich zum Saisonabschluss bei der Tour of Hainan (UCI 2.HC) noch einmal hervorragend auf STEVENS Comet präsentiert. Kapitän Patrick Schelling wiederholte bei der international stark besetzten Etappentour den Gesamtrang vier aus dem Vorjahr, dazu überzeugte das Team insgesamt im Mannschaftsklassement als zweitbestes von 20 Teams

Weiterlesen …

// NEVER STOP