Navigation

Radsport News

14.06.2018

Team Vorarlberg: Spitzenleistungen bei Rund um Köln und in der Bundesliga

Rund um Köln ist eines der traditionsreichsten Eintagesrennen – das älteste in Deutschland –, ein Radklassiker über rund 200 Kilometer durch die Rheinmetropole und deren Umland. Giro- und Tour-de-France-Sieger gewannen hier schon – und umso stolzer ist das junge Team Vorarlberg über sein Abschneiden beim Profirennen in der Domstadt am vergangenen Sonntag, 10. Juni.

Weiterlesen …

14.06.2018

KED-STEVENS-Fahrer auf Rang drei in Cottbus

Drei Tage, dicht gepackt mit Bahnradsport, standen auf dem Programm für die Teilnehmer der International Cycling Days in Cottbus. Darunter auch ein Quartett von KED-Stevens, dem U23-Nachwuchsteam des Berliner Radsportverbands.

Weiterlesen …

11.06.2018

Ein Sieg, Podestplätze und Top Ten-Platzierungen

Erste Station der Tages-Rennen nach der Luxemburg-Tour war der Grand Prix Aargau – Gippingen in der Schweiz am 6. Juni. Beim Rennen der Kategorie UCI 1.HC verpasste Sean de Bie im Massensprint nur knapp einen Podestplatz.

Weiterlesen …

07.06.2018

Beste Weltcup-Platzierung für Franziska Koch

Franziska kam mit dem Wechsel von den Straßenrennen in den vergangenen Wochen und ihrem STEVENS Xenon auf das STEVENS Sonora SL offenbar bestens zurecht. Sie startete bei den U19-Juniorinnen wie gewohnt stark und überlegt und bog als erste in den Singletrail ein.

Weiterlesen …

06.06.2018

Stammplatz in den Top Ten für Huub Duijn

Es sei letztlich immer eine Sache von wenigen Sekunden gewesen, die eine bessere Platzierung verhindert hätten, fasst Teamleiter Michiel Elijzen nach der Luxemburgtour zusammen.

Weiterlesen …

03.06.2018

Keine Ausreißergruppe ohne das Team Vorarlberg Santic

Zwar blieb ein großer Tageserfolg für die Österreichische Equipe auf STEVENS Comet bei der best-klassierten, fünftägigen Rundfahrt durch das Großherzogtum aus, aber die Vorarlberger machten in jeder Etappe deutlich, dass sie sich einiges vorgenommen hatten.

Weiterlesen …

30.05.2018

Sieg in Hessen für Nissen

Søren Nissen ist nach seinem Sieg bei der Belgian Mountainbike Challenge weiterhin gut in Form. Der Wahl-Luxemburger gewann am Wochenende den Überwald Bike Marathon im hessischen Siedelsbrunn. Aufgeteilt auf drei Runden galt es für die Teilnehmer, insgesamt 75 Kilometer und 1.500 Höhenmeter zu überwinden.

Weiterlesen …

28.05.2018

Rok Korosec gewinnt den Gemenc Grand Prix (2.2) in Ungarn

Rok Korosec gewinnt den 44. Gemenc Grand Prix in Ungarn nach einem guten Einzelzeitfahr-Prolog und zwei Podestplätzen auf den Etappen. Der Slowene vom Österreichischen Continental Teams My Bike STEVENS legte den Grundstein für seinen Erfolg mit dem Sieg auf dem ersten Teilstück.

Weiterlesen …

// NEVER STOP