Custom Road

Was im letzten Jahrhundert der Maßanzug war, ist heute das individuell zusam­men­gestellte Rennrad. Es ist Liebhaberstück und Statussymbol, Hightech-Gefährt und Ausdruck der Leidenschaft für jeden Rennradfahrer. Ein Roadbike muss den Ansprüchen bis ins letzte Detail entsprechen – schließlich investiert man viel Geld für sein Traumrad. Aber das gibt es nicht immer von der Stange und so bietet STEVENS seit 2003 erfolgreich das Custom-Programm an. Mehr lesen …Es ist ein riesiges Baukastenprinzip, bei dem man online sein Wunschrad zusammenstellt: Nach persönlichen Präferenzen wählt man aus verschiedenen Aluminium- oder Carbon-Rahmen, den Top-Komponenten­gruppen von Shimano und SRAM, zahlreichen Optionen bei Bremsen, Antrieb und Laufrädern sowie Vorbau- und Lenker-Varianten aus – bis das Bike den Ansprüchen entspricht. Die Konfigurierung ist online möglich, die Bestellung und Auslieferung erfolgt jedoch über den STEVENS Fachhandel.

  • kompakt
  • detailliert
Comet Disc

Comet Disc

Individuell konfigurierbares Rad

  • 895-Gramm-High-End-Disc-Rahmen mit intelligenten Details
  • Erstklassige Steifigkeits- UND Komfort-Werte
  • Innovative Kabelführung für alle Antriebs-Konfigurationen plus 12 mm-Steckachsen vorne + hinten
  • Frei konfigurierbar, weites Größenspektrum
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 115 kg!

Komplettrad ab 3699 Fr.

Comet

Comet

Individuell konfigurierbares Rad

  • 800-Gramm-High-End-Rahmen mit intelligenten Details
  • Ideale Kombination aus hohem STW-Wert und spürbar mehr Fahrkomfort
  • Innovative Kabelführung für alle Antriebs-Konfigurationen plus Kettenstreben-Schutzplatte aus Metall
  • Frei konfigurierbar, weites Größenspektrum
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 115 kg!

Komplettrad ab 3149 Fr.

Ventoux Disc

Ventoux Disc

Individuell konfigurierbares Rad

  • Moderner Scheibenbrems-Rahmen mit Top-Gewicht und -Komfort
  • Innenliegende Bremsleitungen – auch in Gabel und Kettenstrebe
  • Steifes Pressfit-Tretlager, Flatmount-Bremsaufnahmen, QR12-Steckachse
  • Elegante, seitensteife 1,5"-Vollcarbon-Gabel mit QR12-Steckachse
  • Maximale Reifenfreiheit bis 28 mm!

Komplettrad ab 3249 Fr.

Ventoux

Ventoux

Individuell konfigurierbares Rad

  • Innovativer Rahmen mit Top-Gewicht und -Komfort
  • IF Design-Sieger: „Eigenständige Silhouette und Formgebung“
  • Extra steifes Pressfit-Tretlager
  • Vollcarbon-Gabel mit Tapered Steerer und Double Chamber-Technologie
  • Maximale Reifenfreiheit bis 28 mm!

Komplettrad ab 2699 Fr.

Xenon Disc

Xenon Disc

Individuell konfigurierbares Rad

  • Leichter Hochleistungs-Disc-Rahmen mit komfortablem Hinterbau
  • Extra schlankes Aero-Steuerrohr und dennoch hohe Lenkpräzision
  • Steife Pressfit-Tretlager-Sektion, Flatmount-Bremsaufnahmen, Carbon-Ausfallenden
  • Intelligente Kabelführung: universelle Einsätze für Di2 oder Seilzüge
  • Maximale Reifenfreiheit bis 28 mm!

Komplettrad ab 3149 Fr.

Xenon

Xenon

Individuell konfigurierbares Rad

  • Leichter Hochleistungs-Rahmen mit komfortablem Hinterbau
  • Extra schlankes Aero-Steuerrohr und dennoch hohe Lenkpräzision
  • Steife Pressfit-Tretlager-Sektion, Carbon-Ausfallenden
  • Intelligente Kabelführung: universelle Einsätze für Di2 oder Seilzüge
  • Maximale Reifenfreiheit bis 28 mm!

Komplettrad ab 2599 Fr.

Aspin

Aspin

Individuell konfigurierbares Rad

  • Leichter Rahmen aus triple butted Aluminium 7005
  • Leichte Vollcarbon-Gabel mit Tapered Steerer
  • Innenverlegte Züge und Leitungen
  • Steifigkeit und Komfort dank konischen Sitzrohrs und Pressfit-Tretlagers
  • 8 fein abgestufte Rahmengrößen

Komplettrad ab 1699 Fr.

Road

STEVENS hat seinen Ursprung im Radsport und da vor allem im Segment der Rennräder. Die Leidenschaft der Firmengründer und ehemaligen Straßenfahrer Wolfgang und Werner von Hacht lag schon immer bei schnellen Bikes für die Asphaltpisten. Und das spiegelt sich auch heute, 30 Jahre nach der Gründung von STEVENS, im Rennradbereich wieder. Ob hochtechnische Carbonfasern oder filigran verarbeitete Aluminium-Rohre Mehr lesen …– der technische Standard bei den STEVENS Rennrädern sucht seines gleichen: Federleichte, aber dennoch steife und effiziente Rahmen, dazu ausbalancierte Geometrien, die eine perfekte Kombination aus Sportlichkeit, Langstreckentauglichkeit und ein präzises Handling bieten und das alles zu einem unfassbar guten Preis-Leistungsverhältnis. Ob mit klassischen Felgenbremsen oder modernen Hydraulik-Scheibenbremsen, mit schnellen System-Laufrädern und unterschiedlichen Ausstattungsgruppen von Shimano – die Rennmaschinen lassen keine Wünsche offen.

  • kompakt
  • detailliert
Izoard Pro Disc

Izoard Pro Disc

  • Performance-orientierter Carbon-Disc-Rahmen & -Gabel mit 12 mm-Steckachsen
  • Fahrstabil und agil – ideal für Alpenpässe & Co.
  • Kompletter Shimano Ultegra 2x11fach-Semi-Compact-Antrieb
  • Bissige Shimano Ultegra Flatmount-Scheibenbremsen
  • Fulcrum Racing 600 DB-Laufradsatz

UVP 2799 Fr.

Izoard Disc

Izoard Disc

  • Profi-tauglicher Disc-Rennrahmen aus Carbon
  • Komplette Shimano 105-Gruppe: 2x11fach-Semi-Compact-Antrieb & Hydraulik-Scheibenbremsen
  • Pressfit-Tretlager & innenverlegte Züge/Leitungen
  • Vollcarbon-Gabel mit Tapered Steerer
  • Leichte Fulcrum Disc-Laufräder plus bewährte Continental Grand Sport Race-Bereifung (25 mm)

UVP 2399 Fr.

Aspin

Aspin

  • Leichter Rahmen aus triple butted Aluminium 7005
  • Leichte Vollcarbon-Gabel mit Tapered Steerer
  • Komplette Shimano Ultegra 2x11fach-Compact-Gruppe
  • Fulcrum Racing 600-Laufradsatz mit Continental Grand Prix-Faltreifen
  • Steifigkeit und Komfort dank konischen Sitzrohrs und Pressfit-Tretlagers

UVP 2049 Fr.

Stelvio

Stelvio

  • Gewichtsoptimierter triple butted Aluminiumrahmen mit STEVENS Race-Geometrie (9 Rahmengrößen!)
  • Steifigkeit und Komfort dank konischen Sitzrohrs
  • Carbongabel mit Tapered Steerer
  • Komplette Shimano 105 11fach-Compact-Gruppe
  • Fulcrum Racing 900-Laufradsatz mit Continental-Faltreifen

UVP 1499 Fr.

San Remo

San Remo

  • Triple butted Aluminiumrahmen mit perfekter Spurtreue – Größen 44-60 cm
  • Steifigkeit und Komfort dank konischen Sitzrohrs
  • Carbongabel mit Tapered Steerer aus Aluminium
  • Bewährte Continental Grand Sport Race-Bereifung
  • Shimano Tiagra 2x10fach-Compact-Antrieb

UVP 1149 Fr.

Triathlon

Die STEVENS Triathlon-Maschine Volt ist eine Rakete auf dem Asphalt. Zahllose Stunden im Windkanal, intensives Tüfteln am Cockpit, Ingenieurs-Diskussionen um Rahmen-Steifigkeiten und Sitzpositionen. Bei diesem Rad ist jedes kleinste Detail filigran abgestimmt, um im gnadenlosen Kampf gegen die Uhr die letzten Sekunden herauszuholen – diese Spezialmaschine ist zu hundert Prozent auf Top-Speed getrimmt. Mehr lesen …Die Rohrprofile sind auf beste Aerodynamik optimiert und die Bremsen versteckt in der Gabel und hinter dem Tretlager an den Kettenstreben verbaut, so dass sie dem Wind keine Angriffsfläche bieten. Die Gabel und das Steuerrohr ergeben optisch eine Einheit, reduzieren den Windwiderstand, sind millimetergenau eingepasst, sodass das ganze Set-Up wie aus einem Guss daherkommt. Das windschnittige Bild wird abgerundet durch die Aero-Verkleidung am Lenkerkopf, die zugleich als Trinkgefäß mit integriertem Schlauch fungiert. Jetzt kommt es nur noch auf Ihre Waden an…

  • kompakt
  • detailliert

Cyclocross

Manche mögen es schmutzig. Die robusten STEVENS Cyclocross Räder für Schotterpisten, matschige Feldwege und regennasse Waldtrails haben Geschichte geschrieben: Zahlreiche nationale Meistertitel, EM- und insgesamt 17 WM-Triumphe sind auf den STEVENS Cross-Bikes eingefahren worden. Wir sind stolz darauf, dass wir dem Cyclocross in Deutschland einen neuen Schub geben konnten, mit dem Sponsoring von Rennserien, aber vor allen mit unseren Rädern, die sogar die Weltspitze der Cross-Szene begeistert. Mehr lesen …Selbst in den Cross-Hochburgen der Benelux-Länder findet kein Rennen im Herbst oder Winter statt, ohne dass ein STEVENS Bike mit über den Parcour jagt und meist auch ganz vorn landet. Die extrem leichten und trotzdem sehr robusten Rahmen der Super Prestige Serie sind die Basis für den Erfolg, hinzu kommt die sehr kompakte, wendige aber auch stabile Geometrie. Und ob mit 1x12-Antrieb mit Funkschaltung von Scram oder 2x11-Gänge mit der elektronischen Schaltung von Shimano – alles ist möglich.

  • kompakt
  • detailliert
Super Prestige Di2

Super Prestige Di2

  • Steifer UND zugleich vertikal nachgiebiger Carbon-Rahmen (1000 Gramm!) mit QR12-Steckachse
  • „Weltmeister“-Geometrie und -Rahmendetails
  • Shimano Ultegra Di2-Cyclocross/RX-Antrieb
  • Integrierte Kettenführung – 1- & 2fach-kompatibel
  • Pfeilschneller DT Swiss C1800 Spline-Laufradsatz und Schwalbe X-One Allround Evolution-Reifen

UVP 4499 Fr.

Super Prestige Force eTap AXS

Super Prestige Force eTap AXS

  • Steifer UND zugleich vertikal nachgiebiger Carbon-Rahmen (1000 Gramm!) mit QR12-Steckachse
  • „Weltmeister“-Geometrie und -Rahmendetails
  • Neuer Sram Force eTap AXS 12fach-Antrieb
  • Integrierte Kettenführung – 1- & 2fach-kompatibel
  • Pfeilschneller DT Swiss C1800 Spline-Laufradsatz und Schwalbe X-One Allround Evolution-Reifen

UVP 4199 Fr.

Super Prestige 1x11

Super Prestige 1x11

  • Steifer UND zugleich vertikal nachgiebiger Carbon-Rahmen (1000 Gramm!) mit QR12-Steckachse
  • „Weltmeister“-Geometrie und -Rahmendetails
  • Shimano GRX 1x11fach-Antrieb
  • Easton Carbon-Kurbel & integrierte Kettenführung
  • Pfeilschneller DT Swiss C1800 Spline-Laufradsatz und Schwalbe X-One Allround Evolution-Reifen

UVP 3499 Fr.

Super Prestige 2x11

Super Prestige 2x11

  • Steifer UND zugleich vertikal nachgiebiger Carbon-Rahmen (1000 Gramm!) mit QR12-Steckachse
  • „Weltmeister“-Geometrie und -Rahmendetails
  • Shimano Ultegra Cyclocross/RX 2x11fach-Antrieb
  • Integrierte Kettenführung – 1- & 2fach-kompatibel
  • Pfeilschneller DT Swiss C1800 Spline-Laufradsatz und Schwalbe X-One Allround Evolution-Reifen

UVP 3499 Fr.

Vapor 1x11

Vapor 1x11

  • Innovativer Aluminium-Crosser mit Flatmount-Bremsaufnahmen & 12 mm-Steckachsen vorne+hinten
  • Leichte Vollcarbon-Gabel mit Schutzblech-Ösen
  • Shimano GRX 1x11fach-Cyclocross-Antrieb
  • Shimano GRX Hydraulik-Scheibenbremsen
  • Leichte Fulcrum Racing-Laufräder plus schnelle Schwalbe X-One Allround-Reifen

UVP 2399 Fr.

Vapor 2x11

Vapor 2x11

  • Innovativer Aluminium-Crosser mit Flatmount-Bremsaufnahmen & 12 mm-Steckachsen vorne+hinten
  • Leichte Vollcarbon-Gabel mit Schutzblech-Ösen
  • Shimano GRX 2x11fach-Cyclocross-Antrieb
  • Shimano GRX Hydraulik-Scheibenbremsen
  • Leichte Fulcrum Racing-Laufräder plus schnelle Schwalbe X-One Allround-Reifen

UVP 2399 Fr.

E-Gravel

Beim E-Gravelbike hat STEVENS im vergangenen Jahr mit dem E-Getaway eine ganz neue Rad-Kategorie geschaffen. Es ist eine Kombination aus einem sportlich-leichten und schnellen Rad mit tiefem Rennrad-Lenker und der Geländetauglichkeit unserer Cross-Räder. Die Rahmengeometrie erlaubt eine entspanntere Haltung als auf einem klassischen Rennrad, zudem haben wir den sehr leichten Fazua Evation Antrieb (4,6 kg) integriert Mehr lesen …, der bei Bergauffahrten unterstützt, aber in der Ebene oder bei rasanten Abfahrten aufgrund des geringen Gewichts das Fahrverhalten nicht negativ beeinflusst. Ambitionierte Biker wissen, dass man auf einem Renn- oder Gravelrad selten ein Tempo unter 25 km/h fährt, außer es geht bergauf. Genau da ist die zusätzliche E-Power jedoch willkommen. Gleiches gilt fürs sportliche Pendeln zur Arbeit, wenn man nicht vollkommen verschwitzt ankommen möchte. Für das E-Getaway gilt die Maxime: So wenig Gewicht wie möglich, so viel Elektro-Power wie nötig.

  • kompakt
  • detailliert

Gravel

In kaum einem Rad-Segment ist so viel Bewegung wie bei den Gravel-Maschinen. Und hier hat STEVENS einen enormen Startvorteil, denn nur wenige Hersteller konnten im Cyclocross-Bereich in den letzten Jahren so umfangreiches Know-how ansammeln und die Entwicklung vorantreiben wie STEVENS. Für die Saison 2021 rollt nun ein komplett neues Gravel-Trio an den Start: Prestige, Gavere und Tabor basieren auf Offroad-tauglichen Aluminiumrahmen Mehr lesen …, die gegenüber ihren Vorgängern über längeren Radstand (für mehr Laufruhe), ein kompakteres Cockpit sowie serienmäßig 40 mm breite Reifen verfügen. Zudem ermöglicht die Vielzahl an schlau platzierten Gewindeösen an Gabel und Rahmen das schnelle und sichere Anbringen der unterschiedlichsten Taschenoptionen – je nach Bedarf für kleine und große Bike-Packing-Abenteuer. Weiterhin im Programm: Supreme und Supreme Pro als erklärte Favoriten von sportlichen Ganzjahres-Pendlern, die mit Scheibenbremsen, Nabendynamo und leuchtstarker Lichtanlage sowie vollwertigen Schutzblechen bei jedem Wetter sportlich-schnell und sicher unterwegs sind.

  • kompakt
  • detailliert
Prestige

Prestige

  • Neu konzipierter Gravel-Crosser mit längerem Radstand (Laufruhe!) & viel Reifenfreiheit (Komfort!)
  • Aluminiumgabel mit Tapered Steerer, Steckachse und Bike-Packing-Gewindeösen
  • Shimano GRX 2x11fach-Gravel-Antrieb plus hydraulische GRX Scheibenbremsen
  • Fulcrum Racing-Laufradsatz plus schnelle Schwalbe G-One Bite-Faltreifen
  • 6 Rahmengrößen von 48 bis 61 cm

UVP 2049 Fr.

Gavere

Gavere

  • Neu konzipierter Gravel-Crosser mit längerem Radstand (Laufruhe!) & viel Reifenfreiheit (Komfort!)
  • Aluminiumgabel mit Tapered Steerer, Steckachse und Bike-Packing-Gewindeösen
  • Shimano GRX 2x10fach-Gravel-Antrieb plus hydraulische GRX Scheibenbremsen
  • Fulcrum Racing-Laufradsatz plus schnelle Schwalbe G-One Bite-Reifen
  • Gravel-Cockpit mit dem neuen Oxygen Scorpo Aero Gravel-Lenker

UVP 1599 Fr.

Tabor

Tabor

  • Neu konzipierter Gravel-Crosser mit längerem Radstand (Laufruhe!) & viel Reifenfreiheit (Komfort!)
  • Aluminiumgabel mit Tapered Steerer und Bike-Packing-Gewindeösen
  • Shimano GRX/Tiagra 2x10fach-Gravel-Antrieb plus mechanische TRP Spyre C-Scheibenbremsen
  • Pfeilschnelle, 40 mm breite Schwalbe G-One Bite-Reifen
  • Gravel-Cockpit mit dem neuen Oxygen Scorpo Aero Gravel-Lenker

UVP 1149 Fr.

Supreme Pro

Supreme Pro

  • Alltags-Renner mit STEVENS' Cyclocross-Genen
  • Gewichtsoptimierter Aluminiumrahmen & -gabel
  • Shimano GRX 2x11fach-Antrieb plus hydraulische GRX Flatmount-Scheibenbremsen
  • Schnelle Schwalbe G-One Allround-Reifen (40 mm!)
  • High-End-Alltags-Ausstattung: Nabendynamo, Supernova LED-Beleuchtung, SKS-Schutzbleche …

UVP 2049 Fr.

Supreme

Supreme

  • Alltags-Renner mit STEVENS' Cyclocross-Genen
  • Gewichtsoptimierter Aluminiumrahmen & -gabel
  • Shimano GRX 2x10fach Antrieb plus hydraulische GRX Flatmount-Scheibenbremsen
  • Schnelle Schwalbe G-One Allround-Reifen (40 mm!)
  • Hochwertige Alltags-Ausstattung: Nabendynamo, LED-Beleuchtung, Schutzbleche …

UVP 1699 Fr.

// NEVER STOP