Camino AXS

Rahmen Carbon SL Fiber
Gewicht 8,4 kg
Größen 48, 51, 54, 56, 58, 61 cm
Farbe Light Olive

Preise

UVP
4 399,00 €

Exquisiter Schotter-Renner

Für das neue Modelljahr erweitern wir unsere beliebte und von Fachmagazinen ausgezeichnete Camino Gravelbike-Baureihe um eine weitere Ausstattungsvariante. Mit dem Camino AXS stellen wir unserem Camino und Camino Pro eine noch sportivere Ausführung zur Seite. Gemacht für Gravel-Rennen und besonders sportive Runden auf wechselndem Terrain. Das Camino AXS ist die „racige“ Ausführung des beliebten Camino Pro und wartet mit äußerst hochwertigen Ausstattungsdetails wie der neuen SRAM Force AXS 12fach-Funk-Schaltgruppe auf. Sie erlaubt schnelle und präzise Gangwechsel in jeder Situation Zudem bietet sie mit einem 40-Zähne-Kettenblatt und einer 10-44-Zähne-Kassette eine sehr große Bandbreite für schnelle Etappen im Flachen ebenso wie für Kletterpartien in den Bergen. Das sportliche Auftreten des Bikes wird durch die Zipp 303 S-Laufräder mit 45 Millimetern Felgenhöhe unterstützt. Sie bieten hervorragende aerodynamische Eigenschaften, optimierte Steifigkeit und sie sind darüber hinaus tubeless-ready. Der leichte Carbonrahmen des Camino AXS ist mit einer Vielzahl an Befestigungsösen an Oberrohr, Unterrohr und Sitzrohr ausgestattet. Sie erlauben die umfangreiche Montage von Bikepacking-Zubehör und -taschen.

  • Race-Modell der Camino-Baureihe
  • SRAM Force AXS 1x12fach-Funk-Schaltgruppe
  • Weiter Übersetzungsbereich mit 40-Zähne-Kettenblatt und 10-44-Zähne-Kassette
  • Aerodynamische und leichte Zipp 303 S-Laufräder
  • 40 Millimeter breite Continental Terra Speed ProTection-Reifen

Ausstattung

Details

Abbildung kann abweichen. Änderungen der Ausstattung vorbehalten.

Chassis

Rahmen
Carbon SL Fiber
  • O.L.D.: 142 mm
  • Bremse: Flatmount-Disc
  • Tretlager: Pressfit BB86
  • Umwerfer-Aufnahme: Anlöt
  • Zugverlegung: intern
  • Schutzblech- u. Gepäckträger-Ösen
Gabel
STEVENS Full Carbon SL
  • Konischer Gabelschaft 1 1/8" - 1 1/2"
  • O.L.D.: 100 mm
  • Bremse: Flatmount-Disc
Steuersatz
Deda DCR 1 1/8"-1 1/2"
  • Obere Lagerschale: IS52/28,6
  • Untere Lagerschale: IS52/40
Bremse vorne
SRAM Force AXS
  • ED-FRC-D2
  • Hydraulische Scheibenbremse
  • Flatmount-Aufnahme
Bremse hinten
SRAM Force AXS
  • ED-FRC-D2
  • Hydraulische Scheibenbremse
  • Flatmount-Aufnahme
Bremsscheiben
SRAM Centerline X-A2
  • Scheibendurchmesser: 160 mm
  • Center-Lock

Antrieb

Kurbelsatz
SRAM Force 1 D2 DUB
  • FC-FRC-1W-D2
  • 40 Z.
  • Tretlager: Pressfit BB86
Schaltung hinten
SRAM Force AXS
  • RD-FRC-1E-D2
  • 12fach
  • Orbit™ chain management
  • Gesamtkapazität: 44 Z.
Kette
SRAM Force
  • CN-FRC-D1
  • Power-Lock
Kassette
SRAM XG-1271
  • XG-1271-D1
  • 12fach
  • Abstufung: 10-11-13-15-17-19-21-24-28-32-38-44 Z.

Laufräder

Systemlaufrad vorne
Zipp 303 S DB
  • Achse: QR12x100 mm
  • Tubeless
  • Hookless
Systemlaufrad hinten
Zipp 303 S DB
  • Achse: QR12x142 mm
  • Tubeless
  • Hookless
Reifen
Continental Terra Speed
  • Reifengröße: 40-622
  • Faltbar
  • Black-Chili Compound
  • ProTection
  • Tubeless Ready

Cockpit

Lenker
Oxygen Scorpo Aero Gravel
  • Drop: 122 mm
  • Reach: 70 mm
  • Klemmung: 31,8 mm
  • Flare: 8°
Vorbau
Deda Superbox
  • Lenkerklemmung: 31,8 mm
  • Winkel: -8°
  • Internal cable routing (DCR)
Sattel
Oxygen Triton
Sattelstütze
Oxygen Scorpo
  • Länge: 350 mm
  • Durchmesser: 27,2 mm
  • Einstecktiefe: min. 100 mm
Schalt-Bremshebel
SRAM Force AXS HRD

Daten

Gewicht
8,4 kg
Zul. Gesamtgewicht
130 kg
Farbe(n)
Light Olive
Rahmengewicht
1227 g
Gabelgewicht
593 g
Größen
48, 51, 54, 56, 58, 61 cm
 

Testberichte

Logo Mitreißender Sportler

Mitreißender Sportler

01/2022

Definitiv eines der schnellsten Gravelbikes, die wir je gefahren haben.

Geometrie

schematische Skizze eines Fahrrades mit eingezeichneten Geometrie-Messpunkten

Die Online-Größenberatung ersetzt nicht den Besuch des Fachhändlers. Sie dient einer ersten Orientierung und kann von persönlichen Vorlieben abweichen. Eine Probefahrt bietet den besten Vergleich.

Rahmengröße (cm)   48 51 54 56 58 61 Messweise
Sitzrohrlänge A1 554 578 603 623 645 665 nominell
Sitzrohrlänge A2 450 480 510 540 570 600 Tretlagermitte bis Oberk. Sitzrohr
Sitzrohrlänge A3 434 463 493 523 554 581 Tretlagermitte bis Oberk. Oberrohr
Oberrohrlänge B 502 531 556 572 588 606  
Oberrohr horizontal C 514 548 575 589 605 619 bis Schnittpunkt Sattelstütze
Steuerrohrwinkel (°) D 70 71 71,5 71,5 72 72  
Sitzrohrwinkel (°) E 76 74 73 73 73 73  
Radstand F 1038 1044 1056 1070 1081 1096  
Kettenstrebenlänge G 440 440 440 440 440 440  
Steuerrohrlänge H 115 130 150 170 190 210  
Tretlagerabsenkung I 70 70 70 70 70 70 Abstand zur Nabenhöhe
Tretlagerhöhe K 283 283 283 283 283 283 Abstand zum Erdboden
Gabelvorbiegung L 50 50 50 50 50 50  
Sloping M 98 93 87 75 69 57 Oberrohr Levelunterschied v/h
Radius Laufrad vorne N1 354,3 354,3 354,3 354,3 354,3 354,3 bereift
Radius Laufrad hinten N2 354,3 354,3 354,3 354,3 354,3 354,3 bereift
Überstandshöhe O 751 774 800 825 850 874 Oberkante Oberrohr bis Erdboden*
Oberrohrhöhe O1 398 421 447 472 497 521 *
Gabelbauhöhe P 400 400 400 400 400 400 Incl. der unteren Steuersatzschale
Distanz Vorderrad-Tretlager Q 608 613 625 639 650 665  
Reach R 380 389 399 407 416 425 horiz. von Tretlager bis Steuerrohr
Stack S 538 556 577 596 617 636 vertikal von Tretlager bis Steuerrohr
Stack/Reach (1:x)   1,42 1,43 1,45 1,46 1,48 1,5 Verhältnis aus Stack zu Reach
Sattelstütze Ø   27,2 27,2 27,2 27,2 27,2 27,2  
Vorbaulänge   70 70 70 80 90 100 Mitte-Mitte
Vorbauwinkel (°)   -8 -8 -8 -8 -8 -8  
Lenkerklemmung   31,8 31,8 31,8 31,8 31,8 31,8  
Spacerbestückung   8,8 + 3*5 + 2*10  
Lenkerbreite   420 420 420 440 440 440  
Kurbellänge   170 170 172,5 172,5 175 175  
    48 51 54 56 58 61  

* 100 mm vor dem Tretlager