Aspin Disc

Rahmen Aluminium SL 7005 TB
Gewicht 9,2 kg
Größen 48, 51, 54, 56, 58, 61, 64 cm
Farbe Smoked Steel

Preise

UVP
1 999,00 €

Alu-Allrounder neu gedacht

Die Gene sind legendär – die Ausführung auf modernstem Nivau. Mit unserem Aspin Aluminiumrahmen-Rennrad hat das Aspin Disc eigentlich nur noch den Namen gemein. Das komplett neuentwickelte Road Bike besticht durch seine sportlich-komfortable Allround-Geometrie, die auch nach langen Stunden im Sattel nicht unbequem wird und gleichzeitig viel Agilität für schnelle Runden verspricht. Um eine maximale Integration zu ermöglichen und den Luftwiderstand zu minimieren, ist der Rahmen für eine interne Kabelführung ausgelegt. Das Aspin Disc Komplettrad kommt mit Shimanos verfeinerter, mechanisch geschalteter 105 12fach-Komponentengruppe mit 50/34-Zähne-Kompaktkurbel und 11-34-Zähne-Kassette – damit Sie am Berg und in der Ebene immer im richtigen Gang sind. Ebenfalls zur Ausstattung gehören die bewährten DT Swiss P 1800 Spline-Laufräder mit 28 Millimeter breiten Continental Grand Prix-Reifen für erhöhten Komfort. Zusätzlich zum Komplettrad ist das Aspin Disc auch über unseren STEVENS Custom-Bikes-Konfigurator nach persönlichen Vorlieben und mit hochwertigsten Komponenten ausrüstbar.

  • Neudesignter Aluminiumrahmen mit Allround-Geometrie
  • Integrierte Kabelführung für eine cleane Optik und optimierte Aerodynamik
  • Reifenbreite bis zu 32 mm möglich für hohen Komfort und geringen Rollwiderstand
  • Neues, breites Größenspektrum: 48/51/54/56/58/61/64 cm
  • Verfügbar als Serienrad und im STEVENS Custom-Bikes-Konfigurator

Ausstattung

Details

Abbildung kann abweichen. Änderungen der Ausstattung vorbehalten.

Chassis

Rahmen
Aluminium SL 7005 TB
  • O.L.D.: 142 mm
  • Bremse: Flatmount-Disc
  • Tretlager: Pressfit BB86
  • Umwerfer-Aufnahme: Anlötsockel
  • Zugverlegung: intern
Gabel
STEVENS Full Carbon SL
  • Konischer Gabelschaft 1 1/8" - 1 1/2"
  • O.L.D.: 100 mm
  • Bremse: Flatmount-Disc
Steuersatz
Deda DCR 1 1/8"-1 1/2"
  • Obere Lagerschale: IS52/28,6
  • Untere Lagerschale: IS52/40
Bremse vorne
Shimano 105
  • BR-R7170
  • Hydraulische Scheibenbremse
  • Flatmount-Aufnahme
Bremse hinten
Shimano 105
  • BR-R7170
  • Hydraulische Scheibenbremse
  • Flatmount-Aufnahme
Bremsscheiben
Shimano SM-RT70
  • Scheibendurchmesser: 160 mm
  • Center-Lock

Antrieb

Kurbelsatz
Shimano 105
  • FC-R7100
  • 50-34 Z.
  • Tretlager: Pressfit BB86 / Hollowtech II
Umwerfer vorne
Shimano 105
  • FD-R7100-F
  • 2fach
Schaltung hinten
Shimano 105 Shadow
  • RD-R7100-D
  • 12fach
  • Direct Mount
  • Gesamtkapazität: 41 Z.
Kette
Shimano CN-M6100
Kassette
Shimano 105
  • CS-R7100
  • 12fach
  • Abstufung: 11-12-13-14-15-17-19-21-24-27-30-34 Z.

Laufräder

Systemlaufrad vorne
DT Swiss P 1800 Spline
  • Achse: QR12x100 mm
Systemlaufrad hinten
DT Swiss P 1800 Spline
  • Achse: QR12x142 mm
Reifen
Continental Grand Prix
  • Reifengröße: 28-622
  • Faltbar
  • PolyX Breaker

Cockpit

Lenker
Oxygen Scorpo Aero
  • Drop: 130 mm
  • Reach: 80 mm
  • Klemmung: 31,8 mm
Vorbau
FSA SMR
  • Lenkerklemmung: 31,8 mm
  • Winkel: -6°
  • Smart Cable Routing
Sattel
Oxygen Triton
Sattelstütze
Oxygen Scorpo Carbon Road
  • Länge: 320 mm
  • Durchmesser: 27,2 mm
  • Einstecktiefe: min. 80 mm
Schalt-Bremshebel links
Shimano 105
  • ST-R7120-L
  • 2fach
Schalt-Bremshebel rechts
Shimano 105
  • ST-R7120-R
  • 12fach

Daten

Gewicht
9,2 kg
Zul. Gesamtgewicht
115 kg
Farbe(n)
Smoked Steel
Größen
48, 51, 54, 56, 58, 61, 64 cm
 

Geometrie

schematische Skizze eines Fahrrades mit eingezeichneten Geometrie-Messpunkten

Die Online-Größenberatung ersetzt nicht den Besuch des Fachhändlers. Sie dient einer ersten Orientierung und kann von persönlichen Vorlieben abweichen. Eine Probefahrt bietet den besten Vergleich.

Rahmengröße (cm)   48 51 54 56 58 61 64 Messweise
Sitzrohrlänge A1 573 540 575 596 618 652 677 nominell
Sitzrohrlänge A2 534,5 470,5 499,5 514 534 561 594,5 Tretlagermitte bis Oberk. Sitzrohr
Sitzrohrlänge A3 425 463 492 507 527 554 588 Tretlagermitte bis Oberk. Oberrohr
Oberrohrlänge B 498 515 527 540 554 567 589  
Oberrohr horizontal C 510 525 540 555 570 585 605 bis Schnittpunkt Sattelstütze
Steuerrohrwinkel (°) D 71,5 71,5 72,5 72,5 73 73,5 73,5  
Sitzrohrwinkel (°) E 75,5 74,5 74 73,5 73,5 73 73  
Radstand F 986 991 994 1004 1014 1018 1038  
Kettenstrebenlänge G 420 420 420 420 420 420 420  
Steuerrohrlänge H 105 115 145 165 185 215 240  
Tretlagerabsenkung I 73 73 73 73 73 73 73 Abstand zur Nabenhöhe
Tretlagerhöhe K 272 272 272 272 272 272 272 Abstand zum Erdboden
Gabelvorbiegung L 45 45 45 45 45 45 45  
Sloping M 97 72,5 78 84 85,5 91,4 83 Oberrohr Levelunterschied v/h
Überstandshöhe O 720 744 774 791 810 839 867 Oberkante Oberrohr bis Erdboden*
Oberrohrhöhe O1 448 472 502 519 538 567 595 *
Gabelbauhöhe P 371 371 371 371 371 371 371 Incl. der unteren Steuersatzschale
Distanz Vorderrad-Tretlager Q 577 582 585 595 605 609 628  
Reach R 378 381 382 386 395 395 407 horiz. von Tretlager bis Steuerrohr
Stack S 511 521 553 572 593 623 647 vertikal von Tretlager bis Steuerrohr
Stack/Reach (1:x)   1,35 1,37 1,45 1,48 1,5 1,58 1,59 Verhältnis aus Stack zu Reach
Sattelstütze Ø   27,2 27,2 27,2 27,2 27,2 27,2 27,2  
Vorbaulänge   80 90 100 100 110 110 120 Mitte-Mitte
Vorbauwinkel (°)   -6 -6 -6 -6 -6 -6 -6  
Lenkerklemmung   31,8 31,8 31,8 31,8 31,8 31,8 31,8  
Spacerbestückung   10 + 2*5 + 10  
Lenkerbreite   410 410 420 420 440 440 440  
Kurbellänge   170 170 172,5 172,5 175 175 175  
    48 51 54 56 58 61 64  

* 100 mm vor dem Tretlager